Innovation – VAG NOVA NIRO 365 Überflurhydrant

Wir halten unser Versprechen, 365 Tage im Jahr und länger!

Die VAG hat Ihr Überflurhydranten-Programm durch die Innovation des neuen NOVA NIRO 365 erweitert und optimiert. Ein Novum in der Welt der Hydranten ist das System der wartungsfreien „gekapselten Lagerung“. Die innovative gekapselte Lagerung ist trinkwasserhygienisch optimiert, leichtgängig, wartungsfrei und bleibt es auch – 365 Tage im Jahr und länger!

Hochwertige Edelstähle und eine rundum EPP-Beschichtung mit GSK-Zulassung perfektionieren den Korrosionsschutz. Eine hochwertige Polyester-Pulver-Warmbeschichtung in roter Farbe bietet sicheren Schutz gegen Ausbleichen durch UV-Strahlung – 365 Tage im Jahr und länger!

Bewährte Vorteile wie die Doppelabsperrung, die leichte Montage durch Multifunktionsdichtring und die freie Ausrichtung des Hydrantenkopfes haben wir übernommen.

Der NOVA NIRO 365 setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Zuverlässigkeit, Trinkwasserhygiene, Leichtgängigkeit, Korrosion, Verschleiß, Wartungsfreiheit des Antriebes und Witterung – 365 Tage im Jahr und länger!

Sind Sie neugierig, dann sprechen Sie doch einfach Ihren regionalen Vertriebsmanager an! Kontakt finden Sie hier.


VAG NOVA NIRO 365 Überflurhydrant

Technische Details

  • Druckstufe PN 16
  • Nennweite DN 80, 100
  • Anwendungsgebiete: Trinkwasser, Feuerlöschwasser
  • Rohrdeckung:
    • DN 80: 1,00 m / 1,25 m / 1,50 m
    • DN 100: 1,25 m / 1,50 m
  • Standardausführung:
    • Ventilkegel aus duktilem Gusseisen EN-GJS-400-15 (GGG-40) allseitig mit EPDM vulkanisiert, obere Säule aus Edelstahl 1.4301, Hydrantenkopf und untere Säule aus duktilem Gusseisen EN-GJS-500-7 (GGG-50), Sicherungsring und Lagergehäuse aus Edelstahl 1.4308
  • Form AUD nach DIN EN 1074-6 und DIN EN 14384, mit Flanschanschluss nach EN 1092-2, mit 2 oberen B-Abgängen
  • Beschichtung:
    • Untere Säule: innen und außen komplett Epoxid-Beschichtung (GSK-Qualität)
    • Hydrantenkopf: innen und außen Epoxid-Beschichtung, außen zusätzlich UV-beständige Polyester-Beschichtung

Produktmerkmale

  • Wartungsfreie gekapselte Spindellagerung garantiert dauerhaft niedrige Bedienkräfte (optimierte Axiallagerung) sowie ein hygienisch absolut gekapseltes Antriebsystem; maximaler Korrosionsschutz durch Verwendung nichtrostender Materialien.
  • Sicherheitsverriegelung zum Schutz des Wartungspersonals:
    • Spezieller Sicherungsring verhindert das Herausschleudern der Innengarnitur bei unbeabsichtigt anstehendem Leitungsdruck.
    • Die Entnahme der Innengarnitur ist erst nach der bajonettartigen Entriegelung möglich. Dadurch ist die Sicherheit für das Wartungspersonal gewährleistet.
  • Wartungsfreiheit der oberen Säule durch Verwendung von hochwertigem Edelstahl.
  • Doppeltes selbsttätiges Entleersystem und Druckwasserschutz, dadurch sichere Entleerung und Schutz vor Frostschäden. Die Verwendung rostfreier Materialien im Entwässerungskanal gewährleistet einen dauerhaft freien Abfluss.
  • Freie Ausrichtung des Hydranten durch Losflanschverbindung am Hydrantenkopf.
  • Eine integrierte Multifunktionsdichtung am Anschlussflansch reduziert den Montageaufwand erheblich.
  • Zuverlässige Dichtfunktion durch zusätzliche Sitzbuchse aus Messing.

Produktmerkmale

  • Wartungsfreie gekapselte Spindellagerung garantiert dauerhaft niedrige Bedienkräfte (optimierte Axiallagerung) sowie ein hygienisch absolut gekapseltes Antriebsystem; maximaler Korrosionsschutz durch Verwendung nichtrostender Materialien.
  • Sicherheitsverriegelung zum Schutz des Wartungspersonals:
    • Spezieller Sicherungsring verhindert das Herausschleudern der Innengarnitur bei unbeabsichtigt anstehendem Leitungsdruck.
    • Die Entnahme der Innengarnitur ist erst nach der bajonettartigen Entriegelung möglich. Dadurch ist die Sicherheit für das Wartungspersonal gewährleistet.
  • Wartungsfreiheit der oberen Säule durch Verwendung von hochwertigem Edelstahl.
  • Doppeltes selbsttätiges Entleersystem und Druckwasserschutz, dadurch sichere Entleerung und Schutz vor Frostschäden. Die Verwendung rostfreier Materialien im Entwässerungskanal gewährleistet einen dauerhaft freien Abfluss.
  • Freie Ausrichtung des Hydranten durch Losflanschverbindung am Hydrantenkopf.
  • Eine integrierte Multifunktionsdichtung am Anschlussflansch reduziert den Montageaufwand erheblich.
  • Zuverlässige Dichtfunktion durch zusätzliche Sitzbuchse aus Messing.

Detailansicht